Wahlen

NEIN zur Zersiedelungsinitiative

Anlass/DV

NEIN zur Zersiedelungsinitiative

Bei einer Versammlung am 16. Januar 2019 in Fribourg haben die 51 Delegierten des Zentralvorstands der SVP Freiburg über die Abstimmungsvorlagen für den 10. Februar 2019 Stellung genommen.

Während dieser Versammlung hat der Zentralvorstand wie folgt abgestimmt :

NEIN zur Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)»
Nach dem Präsentation von Jean-Daniel Chardonnens, Grossrat, empfiehlt der Zentralvorstand, NEIN zu stimmen, mit 50 Stimmen / 1 JA / 0 Enthaltungen

Der ehemaligen Nationalrat und ehemaligen Staatsrat Yvan Perrin war der Gastredner dieser Versammlung und bot eine Präsentation über die künftige Herausforderungen der EU-Politik der Schweiz.

> Presentation von Jean-Daniel Chardonnens

> Presentation von Yvan Perrin

Artikel teilen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
20.08.2019
Réponse de l’UDC du Canton de Fribourg à la consultation relative à l’avant-projet de Règlement sur la... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
17.08.2019
Nous nous référons à au courrier du Conseil d'Etat du 7 juin 2019 concernant le dossier mentionné... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
07.08.2019
Die Parteileitung der SVP-FR nimmt den Entscheid des Bundesgerichts zur Kenntnis, seine Rechtssprechung in Bezug auf den... mehr lesen
weiterlesen
Uns unterstützen

CCP 17-3541-3
CH76 0900 0000 1700 3541 2

Kontakt

UDC – SVP Fribourg
Secrétariat cantonale
Route d'Essert 51
1733 Treyvaux

E-Mail : info@udc-fr.ch

Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden