Mitmachen
Medienmitteilung

Die FDP und die SVP kritisieren die unkatholischen Methoden der CVP

Die FDP und die SVP des Kantons Freiburg haben die Webseiten der CVP zur Kenntnis genommen. Sie greifen mehrere unserer Kandidaten für die Bundeswahlen namentlich an.

Ausser dass die in diesem Bericht enthaltenen Aussagen falsch und verlogen sind, greifen sie zudem unsere Kandidaten frontal an, indem sie sie zitieren. Diese Verleumdungskampagne ist von sehr schlechtem Geschmack, die in unserer schweizerischen Wahllandschaft, die aus Konsens und Kompromisse besteht, keinen Platz hat.

Indem sie alle Parteien undifferenziert angreift, gibt die CVP, die vorgibt, das Bindeglied der Schweizer Politik zu sein den Eindruck, dass die Tatsache, dass sie den Kampf der Ideen verloren hat, ihr nur noch der persönliche Angriff bleibt. Wir hoffen, dass sich die CVP Freiburg von dieser, vorsichtig ausgedrückt, zweifelhaften Art der Kommunikation distanziert und sich dafür entschuldigt, um so den Verleumdungen definitiv ein endgültiges Ende zu setzen.

Artikel teilen
mehr zum Thema
Referat
Artikel teilen
17.02.2020, von Rudolf Herren-Rutschi
Die Abgeordneten der SVP-Fraktion des Seebezirks informieren nachstehend über einige Geschäfte, welche in der Februarsession 2020 im... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
04.02.2020
Réponse de l’UDC du Canton de Fribourg à la consultation relative à la mise en œuvre de... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
27.01.2020
Réponse de l’UDC du Canton de Fribourg à la consultation relative à l’avant-projet de loi adaptant la... mehr lesen
weiterlesen
Uns unterstützen

CCP 17-3541-3
CH76 0900 0000 1700 3541 2

Kontakt

UDC – SVP Fribourg
Secrétariat cantonale
Route d'Essert 51
1733 Treyvaux

E-Mail : info@udc-fr.ch

Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden