Wahlen

Erziehung & Ausbildung

auf den Punkt gebracht
«Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen (B. Franklin)»

Die Erziehung liegt in der Verantwortung der Eltern, und die Schule muss die Schüler ausbilden, damit sie über das Rüstzeug und das Wissen verfügen, um in das Berufsleben eintreten zu können. Jede Schülerin und jeder Schüler, sei es in der Berufsausbildung oder an den Hochschulen, muss die gleichen Erfolgsaussichten haben.

Die Lehrerinnen und Lehrer müssen die Grundlagen vermitteln können, ohne in ein Korsett von pädagogischen Reformen gezwungen zu werden. Die duale Ausbildung hat sich bewährt, das System muss beibehalten werden, unsere Wirtschaft wird davon profitieren.

Der Kanton Freiburg leistet zahlreichen Studierenden einen Beitrag an die Ausbildungskosten, 1/3 der Studierenden verlässt aber nach Ausbildungsabschluss den Kanton, und unser Kanton kann nicht vom Wissen, das sie erworben haben, profitieren. Die Voraussetzungen für die Beteiligung des Kantons an der Ausbildung von Studierenden aus anderen Kantonen müssen streng sein.

Wir wollen:

  • Eine Umsetzung des Schulgesetzes, welche die kleinen Gemeinden nicht benachteiligt;
  • Dass die Landessprachen beim Erwerb der ersten Fremdsprache Vorrang haben;
  • Dass die Schule die Schülerinnen und Schüler auf die Erfordernisse des Berufslebens vorbereitet;
  • Lehrerinnen und Lehrer, welche die Bedürfnisse der Schüler verstehen.

 

Wir setzen uns in Bern ein
Mehr zum Thema Erziehung & Ausbildung
Publikationen zu diesem Thema
Uns unterstützen

CCP 17-3541-3
CH76 0900 0000 1700 3541 2

Kontakt

UDC – SVP Fribourg
Secrétariat cantonale
Route d'Essert 51
1733 Treyvaux

E-Mail : info@udc-fr.ch

Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden